Wir                                                                                                                                                                                                           

Wir, das sind Franz, Claudia und Tobias sind im östlichen Teil Niederösterreichs Zuhause.

Vor über 11 Jahren wurde ich vom Hühner Virus befallen ;)

Seit dieser Zeit haben wir schon die verschiedensten Rassen gezüchten und auch ausgestellt (Cemanis, Paduaner, indische Zwergkämpfer, Cochin, Orpington, Brahma, Sultan,...)

Nachdem ich bei einer Freundin die ersten Zwergseidenhühner gesehen habe, war ich hin und weg von dieser Rasse, ich wollte auch welche. Leider war dies gar nicht so einfach. Nachdem ich bei einem "Züchter" welche erworben hatte aber leider nur Großrasse, stellte sich im nachhinein heraus das es bis auf 2 Hennen nur Hähne waren in sehr schlechter Qualität. Im Laufe der Jahre versuchten wir immer wieder an Zuchttiere zu kommen, dies war aber anscheinend unmöglich. 

Ich begang mit Hobbytieren die viele Fehler hatten, aber es wurde jedes Jahr besser.

Ich holte mir Bücher, Informationen,  besuchte Ausstellung, lernte von den ausgestellten Tieren, lernte die Kunstbrut, Krankheiten, Genetik, Auswahl von Zuchttieren.  Mit 2014 erwarben wir durch Zufall einen schwarzen Seidenhahn der mächtig Potenzial hatte.

Mein Interesse an der Farbgenetik wurde geweckt.  Durch jahrelange Zuchtarbeit waren die verschiedenen Farbschläge geboren.

Ein Verpaarungsbuch ist sehr wichtig um auch später nachvollziehen zu können, wie die Farbe entstanden ist!


Wir züchten Seidenhühner, Showgirls, Zwerg-Cochin, Zwergseidenhühner/Bart und züchten auch seltene Rassen. (Aktuell siamesische Zwergseidenhühner und Ga Dong Tao)

Zur Zeit züchten wir 8 Standardfarben von den Seidenhühnern (rot, schwarz, perlgrau, blau, wildfarben, schokoladenbraun, splash und gesperbert).

Nebenbei versuchen wir uns an ( dun, dun-mottled, mauve, isabell, splash schokoladebraun-mauve, splash blau, weiss-schokoladenbraun gefleckt, schwarz-mottled, schokoladenbraun-mottled, perlgrau gesperbert, schoko-gesperbert, blau gesperbert, mauve-gesperbert, Seidenhühner in schokoladenbraun/schwarz/perlgrau gelockt, Seidenhühner satin.

Zwerg-Seidenhühner/Bart rot und NEU seit 2020  schokoladenbraune  Zwergseidenhühner mit und ohne Bart.

Seit August 2020 haben wir  Zwergseidenhühner/Bart dun und dun-mottled, schwarz, schwarz-mottled

Zwerg-Cochin in den Standardfarben ==> gold-porzellanfarbig, bobtail, gold-weizenfarbig und schwarze-weissgescheckt

In Arbeit sind Zwerg Cochin in den Farben schokoladenbraun, schokoladenbraun-weissgescheckt


Der Schwerpunkt 2021 wird ganz klar bei den neuen Verpaarungen der Seidenhühner liegen (tricolor, gesperbert-schoko,...............)

Seit 2015 sind wir im Rassezuchtverband Österreichischer Kleintierzüchter - RÖK. .

Erstmals habe wir 2017 bei einer Bundesschau ausgestellt.

Weiters sind wir Mitglied im Landesverband Wien/W16.

Ich sehe meine Hühner als Mitarbeiter, sie arbeiten mit um dieses Hobby zu finanzieren. Das Geld das durch den Verkauft von Tieren erwirtschaftet wird, fließt ausschließlich wieder an die Tiere zurück. (Futter, Vitamine, Zusätze, Impfungen, Eintreu, Strom, Wärmelampen, Sand, Brutgerät (Heka 2019) Nenngeld für Ausstellungen und vieles mehr..........

Wir haben jahrelang sehr erfolgreich Graupapageie gezüchtet.

Dieses Kapitel haben wir mit 2014 beendet, die Zuchtpaare wurden alle an passende Plätze abgegeben. Bei uns bleiben "Grobian" Graupapagei und "Jacky" unser Gelbrustara. Beide zahm und sprechend.

Vereinsmeister 2014, Bundesschau 2014 Champion 🏆🏅🥇

Bundesmeisterschaft 2015 in Warth => Champion, 1. 2. und 3. Platz 🏆🏅🥇

Auch der Sohn bliebt in Blumau 2015 nicht ohne Preis => Gelbbrustara 1. Platz 🏆🏅🥇                                                            

Wir halten und züchten auch sehr erfolgreich Berner Sennenhunde ( FCI ) und Möpse. 🐶🐕